Datenschutzerklärung

1. Wer wir sind

Nach einer Pause von elf Jahren wurde Timbamerchant im Januar 2017 vom Einzelunternehmer Rufus Boulting-Hodge neu aufgelegt. Am 19. Juni 2018 wurde Timbamerchant von Timbamerchant Ltd in England und Wales unter der Firmennummer 11199714 registriert. Ziel ist es, zu einem wettbewerbsfähigen Preis zu beschaffen und zu vermarkten , das Beste in afro-kubanischer Musik jeden Alters, in Digital- und CD-Formaten.

Timbamerchant Ltd handelt online über seine Website unter https://timbamerchant.net, die als unsere / die Website bezeichnet wird.

Sie können uns unter admin@timbamerchant.net kontaktieren.

2. Welche persönlichen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für Informationen, die wir über Sie sammeln, wenn Sie unsere Website nutzen.

Im Folgenden erklären wir, wie wir sowie Dritte Informationen über Sie sammeln, verwenden und weitergeben, sowie die Auswahlmöglichkeiten, die Sie in Bezug auf diese Informationen haben.

Mit Ihrer Erlaubnis können wir Ihnen E-Mails über unseren Shop, neue Produkte und andere Updates senden.

Wir sammeln Informationen über Sie, während Sie auf der Website surfen und während des Bestellvorgangs in unserem Geschäft.

Während Sie unsere Website besuchen, verfolgen wir:

Produkte, die Sie angesehen haben: Wir verwenden diese Informationen, um das Interesse an und die Beliebtheit von Produkten zu untersuchen.

Standort, IP-Adresse und Browsertyp: Wir verwenden diese Informationen beispielsweise zur Schätzung von Steuern und Versandkosten.

Wir verwenden Cookies auch, um den Inhalt des Warenkorbs zu verfolgen, während Sie auf unserer Website surfen.

Kontaktformulare

Wir erhalten und speichern alle Informationen, die Sie auf unserer Website eingeben. Unsere Website verwendet Formulare, um Ihre persönlichen Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse zu sammeln, damit Sie Bestellungen aufgeben, Informationen anfordern, Unterstützung erhalten und unsere Dienste nutzen können.

Wenn Sie ein Konto erstellen, speichern wir Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre (optionale) Telefonnummer, anhand derer die Kasse für zukünftige Bestellungen ausgefüllt wird.

Zahlungen

Wenn Sie bei uns einkaufen, müssen Sie Informationen wie Ihren Namen, Ihre Rechnungsadresse, Ihre Lieferadresse, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre (optionale) Telefonnummer, Ihre Kreditkarten- / Zahlungsdetails und optionale Kontoinformationen wie Benutzername und Passwort angeben. Wir verwenden diese Informationen für folgende Zwecke:

Senden Sie Informationen zu Ihrem Konto und / oder Ihrer Bestellung

Reagieren Sie auf Ihre Anfragen, einschließlich Rückerstattungen und Beschwerden

Verarbeiten Sie Zahlungen und verhindern Sie Betrug.

Richten Sie Ihr Konto für unseren Shop ein.

Befolgen Sie alle gesetzlichen Verpflichtungen, die wir haben, wie z. B. die Berechnung von Steuern.

Verbessern Sie unser Geschäftsangebot.

Senden Sie Ihnen Marketingnachrichten, wenn Sie diese erhalten möchten.

Liefern Sie physische Produkte an Sie.

Wir akzeptieren Zahlungen über PayPal und Stripe. Bei der Verarbeitung von Zahlungen werden einige Ihrer Daten an das von Ihnen verwendete Zahlungsgateway weitergeleitet, einschließlich der Informationen, die zur Verarbeitung oder Unterstützung der Zahlung erforderlich sind. Dies umfasst die Kaufsumme und die Rechnungsinformationen sowie die von Ihnen angegebenen Informationen wie Name, E-Mail, Adresse, Telefon, Stadt / Bundesland / Postleitzahl und eindeutige Zahlungskennung.

Alle Kreditkarten- oder anderen Zahlungsinformationen, die Sie beim Auschecken über PayPal oder Stripe angeben, werden von PayPal oder Stripe gespeichert und nicht von Timbamerchant Ltd übernommen, gespeichert.

Ihre Einkäufe, einschließlich der persönlichen Daten, die Sie für den Kauf angeben und die auf Ihrer Rechnung enthalten sind, werden von unseren Lieferanten gespeichert und zur Überprüfung der Verkäufe eingesehen.

Bitte beachten Sie die EWR-Datenschutzgrundsätze.

Siehe die Stripe-Datenschutzrichtlinie.

Bemerkungen

Wenn Besucher Kommentare auf der Website hinterlassen, erfassen wir die im Kommentarformular angezeigten Daten sowie die IP-Adresse des Besuchers und die Zeichenfolge des Browser-Benutzeragenten, um die Spam-Erkennung zu unterstützen.

Eine anonymisierte Zeichenfolge, die aus Ihrer E-Mail-Adresse erstellt wurde (auch als Hash bezeichnet), kann dem Gravatar-Dienst zur Verfügung gestellt werden, um festzustellen, ob Sie sie verwenden. Die Datenschutzrichtlinie des Gravatar-Dienstes finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nach Genehmigung Ihres Kommentars ist Ihr Profilbild im Kontext Ihres Kommentars für die Öffentlichkeit sichtbar.

 

Analytik

Alle Suchvorgänge, die mit der internen Site-Suche durchgeführt werden, werden in der Datenbank protokolliert, einschließlich der folgenden Informationen: Suchabfrage, Anzahl der gefundenen Treffer, Benutzer-ID für angemeldete Benutzer, Datum und Uhrzeit sowie IP-Adresse. Die IP-Adresse wird zu Sicherheits- und Überwachungszwecken gespeichert.

Wir verwenden Google Analytics, das Cookies verwendet, um das Surfen der Nutzer zu verfolgen oder die Analyse in Ihren Datenschutzeinstellungen aufzuheben.

Zum Deaktivieren können Sie dieses Browser-Addon auch für Chrome, Firefox, Internet Explorer 11, Apple Safari und Opera installieren. https://tools.google.com/dlpage/gaoptout

 

Eingebetteter Inhalt von anderen Websites

Artikel auf dieser Website können eingebettete Inhalte oder Links zu Inhalten Dritter wie YouTube (z. B. Videos, Bilder, Artikel usw.) enthalten. Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich genauso, als hätte der Besucher die andere Website besucht. Diese Websites sammeln möglicherweise Daten über Sie, verwenden Cookies, binden zusätzliches Tracking von Drittanbietern ein und überwachen Ihre Interaktion mit diesen eingebetteten Inhalten, einschließlich der Verfolgung Ihrer Interaktion mit den eingebetteten Inhalten, wenn Sie über ein Konto verfügen und auf dieser Website angemeldet sind.

 

Links zu anderen Websites.

Unsere Website enthält Links zu anderen Websites. Diese Websites arbeiten unabhängig von uns und haben ihre eigenen Datenschutzrichtlinien. Wir empfehlen Ihnen dringend, diese zu überprüfen. Wir sind nicht verantwortlich für den Inhalt, Ihre Nutzung der Website oder die Datenschutzpraktiken des Betreibers der Website.

 

Mit wem wir Ihre Daten teilen

Stripe setzt die folgenden Cookies:

wp_woocommerce_session_HASH

_stripe_mid

_stripe_

 

Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Wir speichern Informationen über Sie im Allgemeinen so lange, wie wir die Informationen für die Zwecke benötigen, für die wir sie sammeln und verwenden, und wir sind gesetzlich nicht verpflichtet, sie weiterhin aufzubewahren. Zum Beispiel speichern wir Aufzeichnungen über Bestellungen für 7 Jahre für Steuer- und Buchhaltungszwecke. Dies umfasst Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Rechnungs- und Lieferadressen.

Wir speichern Aufzeichnungen Ihrer digitalen Einkäufe auf unbestimmte Zeit, damit Sie sie bei Bedarf erneut herunterladen können.

Wir speichern auch Kommentare oder Bewertungen, wenn Sie diese hinterlassen möchten.

Die Suchprotokolle werden unbegrenzt gespeichert.

Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, bleiben der Kommentar und seine Metadaten auf unbestimmte Zeit erhalten. Auf diese Weise können wir Folgekommentare automatisch erkennen und genehmigen, anstatt sie in einer Moderationswarteschlange zu halten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir auch die von ihnen angegebenen persönlichen Informationen in ihrem Benutzerprofil. Alle Benutzer können ihre persönlichen Daten jederzeit anzeigen, bearbeiten oder löschen (außer sie können ihren Benutzernamen nicht ändern). Website-Administratoren können diese Informationen auch anzeigen und bearbeiten.

 

Welche Rechte haben Sie an Ihren Daten?

Wenn Sie ein Konto auf dieser Website haben oder Kommentare hinterlassen haben, können Sie eine exportierte Datei der persönlichen Daten anfordern, die wir über Sie gespeichert haben, einschließlich aller Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben. Sie können auch verlangen, dass wir alle personenbezogenen Daten löschen, die wir über Sie gespeichert haben. Dies schließt keine Daten ein, die wir zu administrativen, rechtlichen oder Sicherheitszwecken aufbewahren müssen.

 

3. Zwecke der Datenverarbeitung

Wenn Sie auf unsere Dienste zugreifen oder diese nutzen, müssen wir Ihre Informationen gemäß dieser Richtlinie sammeln, verwenden und anderweitig verarbeiten. Wir verpflichten uns zu Ihrer Privatsphäre und befolgen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten einige grundlegende Grundsätze:

Wir bemühen uns, nur die minimalen personenbezogenen Daten zu sammeln, die wir zur Erbringung von Dienstleistungen für Sie benötigen.

Wir bemühen uns um vollständige Transparenz darüber, wie wir Ihre Daten verwenden, um rechtliche oder andere rechtmäßige Zwecke zu erfüllen und Ihre Privatsphäre zu respektieren.

Wir stellen sicher, dass wir Ihre Daten nur für die Zwecke verwenden, für die Sie uns die Erlaubnis erteilt haben.

Wir stützen uns auf eine Reihe von Rechtsgrundlagen, um Ihre Informationen zu verwenden, wie in dieser Richtlinie dargelegt:

Vertrag – Die Verwendung Ihrer Daten ist erforderlich, um vertragliche Verpflichtungen zu erfüllen, um Ihnen Dienstleistungen zu erbringen oder um an Wettbewerben teilzunehmen, an denen Sie teilnehmen.

Rechtliche Verpflichtungen – Unsere Verwendung Ihrer persönlichen Daten ist erforderlich, um einer gesetzlichen Verpflichtung, einer gerichtlichen Anordnung oder zur Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen nachzukommen. Zum Beispiel, wenn wir aufgefordert werden, Ihre persönlichen Daten an Aufsichtsbehörden oder Strafverfolgungsbehörden weiterzugeben. oder um Ihre persönlichen Daten für Steuerberechnungen zu verwenden.

Unsere berechtigten Interessen – notwendig für die Zwecke unserer berechtigten Interessen, wie z.

Führen, wachsen, entwickeln und liefern Sie unsere Dienstleistungen.

betrügerische Aktivitäten erkennen und verhindern;

Verbesserung der Sicherheit unserer Netzwerk- und Informationssysteme;

besser verstehen, wie Menschen mit unserer Website interagieren;

die Wirksamkeit unserer Werbekampagnen und Werbung bestimmen; und

Verbesserung, Änderung, Personalisierung oder anderweitige Verbesserung unserer Dienstleistungen und Kommunikation zum Nutzen unserer Kunden.

Zustimmung – Wir verlassen uns auf Ihre Zustimmung, damit wir Ihre persönlichen Daten verwenden können, um Ihnen Marketinginformationen (wie unsere Newsletter und Werbeangebote) per E-Mail zu senden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie Ihre persönlichen Daten / Einstellungen in Ihrem Benutzerprofil in unserem Benutzerbereich aktualisieren, unsere Option zum Abbestellen von E-Mail-Abonnements verwenden oder uns über die unter „Weitere Fragen und Kontakte“ angegebenen Details kontaktieren. Abschnitt dieser Richtlinie.

 

4. Cookies, Beacons, Tags, Pixel

Wir verwenden Cookies, um einige der in dieser Richtlinie enthaltenen Informationen zu sammeln. Ein Cookie ist ein kleines Datenelement, das von einer Website gesendet und in Ihrem Webbrowser auf Ihrem Computer, Mobiltelefon oder einem anderen Handheld-Gerät gespeichert wird, während Sie eine Website durchsuchen.

Unsere Website verwendet Cookies, um Sie zu identifizieren. Cookies können Ihre Kontokennung, Ihren Bestellstatus, Ihre Personalisierung oder Ihre Website-Verfolgung speichern. Sie können auch für technische Zwecke verwendet werden, z. B. um Ihre aktuelle Einkaufssitzung zu verfolgen und um Ihre entsprechende Bestellung zu überprüfen und zu bezahlen oder um bereits eingegebene Informationen (Sprachauswahl und Region) zu speichern Wir können verbesserte und individuellere Dienstleistungen, Produkte und andere relevante Kommunikation anbieten, die auf Sie zugeschnitten sind. Cookies ermöglichen es uns auch, unsere vertraglichen Verpflichtungen gegenüber Dritten und Partnern zu erfüllen, wenn Sie auf unserer Website einen Kauf getätigt haben, indem Sie einem Link von diesen folgen.

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website hinterlassen, können Sie sich dafür entscheiden, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Website in Cookies zu speichern. Diese dienen Ihrer Bequemlichkeit, damit Sie Ihre Daten nicht erneut eingeben müssen, wenn Sie einen weiteren Kommentar hinterlassen. Diese Cookies halten ein Jahr lang.

Wenn Sie ein Konto haben und sich auf dieser Website anmelden, setzen wir ein temporäres Cookie, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine persönlichen Daten und wird beim Schließen Ihres Browsers verworfen.

Wenn Sie sich anmelden, richten wir auch mehrere Cookies ein, um Ihre Anmeldeinformationen und Ihre Auswahlmöglichkeiten für die Bildschirmanzeige zu speichern. Anmelde-Cookies halten zwei Tage und Cookies für Bildschirmoptionen ein Jahr. Wenn Sie „Angemeldet bleiben“ auswählen, bleibt Ihr Login zwei Wochen lang bestehen. Wenn Sie sich von Ihrem Konto abmelden, werden die Anmelde-Cookies entfernt.

Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzliches Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieses Cookie enthält keine persönlichen Daten und gibt lediglich die Post-ID des Artikels an, den Sie gerade bearbeitet haben. Es läuft nach 1 Tag ab.

Wir analysieren auch die Bewegungen der Benutzer auf der Website, sammeln Informationen über die gesamte Benutzerbasis und darüber, wie wir unseren Service und unsere Website verbessern und die Werbewirksamkeit messen können.

Sie können Ihre Einstellungen in Bezug auf Cookies verwalten, indem Sie entweder Ihre Browsereinstellungen ändern oder das auf unserer Website angegebene Popup-Tool verwenden. Im Popup „Cookie-Einstellungen“ auf unserer Website finden Sie eine Liste aller Cookies in jeder Kategorie (erforderlich, Statistiken, Marketing) oder eine Liste der Anbieter, die Cookies und ähnliche Technologien anbieten, und können auswählen, welche Arten von Cookies verwendet werden sollen Gegebenenfalls Cookies, die unsere Website verwenden soll.

WPML verwendet Cookies, um die aktuelle Sprache des Besuchers, die zuletzt besuchte Sprache und die Sprache der angemeldeten Benutzer zu identifizieren. WPML gibt über das Installationsprogramm Daten zur Website weiter. Es werden keine Daten vom Benutzer selbst geteilt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen auch direkt in Ihrem Browser ändern. Bitte beachten Sie, dass wenn Sie einfach alle unsere Cookies oder Cookies im Allgemeinen in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren, Sie möglicherweise feststellen, dass bestimmte Abschnitte oder Funktionen unserer Website nicht funktionieren, da Ihr Browser uns möglicherweise daran hindert, für die Website erforderliche Cookies zu setzen.

 

5. Wie wir Ihre persönlichen Daten teilen und mit wem wir sie teilen

Alle von Timbamerchant Ltd gesammelten persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Wir geben Ihre Daten ganz oder teilweise unter den nachstehend beschriebenen begrenzten Umständen und mit angemessenen Schutzmaßnahmen für Ihre Privatsphäre weiter:

Wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, werden wir Informationen über Sie als Antwort auf eine Vorladung, eine gerichtliche Anordnung oder eine andere legitime behördliche Anfrage offenlegen.

Wohin wir Ihre Daten senden

Besucherkommentare können über einen automatisierten Spam-Erkennungsdienst überprüft werden.

Informationen, die Sie bereitstellen:

Wir sammeln, speichern und verwenden die von Ihnen angegebenen Informationen aus folgenden Gründen:

  • Kontaktinformationen – um Sie bezüglich des Fortschritts Ihrer Bestellungen, des Status der Services, der Funktionsänderungen unserer Produkte und unserer Website und – sofern Sie sich für den Erhalt dieser Informationen entschieden haben – anderer / neuer Services und / oder Sonderangebote / zu kontaktieren Newsletter, die wir für nützlich halten, verwenden wir E-Mail, Telefon und / oder Textnachrichten sowie Informationen zu Problemen mit dem Hosting-Konto, Serviceunterbrechungen oder -aktualisierungen, Serviceverbesserungen oder neuen Produkten gemäß unseren Nutzungsbedingungen und den geltenden Bestimmungen Gesetz.
  • Zahlungs- und Rechnungsinformationen – wir benötigen diese zusammen mit Ihren Kontaktdaten, um ein Kunden- oder Partnerkonto für Sie zu eröffnen, Ihre Bestellungen und Verlängerungen zu bearbeiten, eine vertragliche Vereinbarung für alle Dienstleistungen abzuschließen, Ihnen eine Rechnung zu stellen und unsere gesetzlichen Bestimmungen zu erfüllen Verpflichtungen für Steuerberechnungen.

Informationen, die wir durch Ihre Nutzung unserer Dienste oder durch Dritte erhalten

Wir sammeln, speichern und verwenden die Informationen, die wir aus Ihrer Nutzung unserer Dienste oder durch Dritte erhalten, aus folgenden Gründen:

  • Automatisierte Informationen – zur Diagnose von Problemen mit unseren Servern, zur Verwaltung unserer Website und unserer Dienste. Dies ist nicht mit personenbezogenen Daten verknüpft, es sei denn, dies ist erforderlich, um Betrug oder Missbrauch auf unserer Website und unseren Systemen zu verhindern.
  • Analytics-Tools – zur Verbesserung der Services auf unserer Website.
  • Informationsprotokolle – zur Diagnose von Problemen, zur Verwaltung unserer Website und zur Behebung von Problemen.
  • Sonstige Informationen – um Ihr Konto und die gekauften Produkte zu pflegen, um Anfragen im Streitfall genau aufzuzeichnen und um bestimmte Merkmale zu identifizieren, die uns bei der Optimierung und Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen helfen könnten.

 

6. Aufbewahrungsfristen

Auf unserer Website gesammelte Informationen werden nur so lange aufbewahrt, wie dies zur Erfüllung des Zwecks, für den sie gesammelt wurden, erforderlich ist. Im Allgemeinen löschen wir Ihre Kontoinformationen für den Benutzerbereich automatisch 2 Jahre, nachdem Sie keine aktiven Dienste mehr bei uns haben. Da wir einen Service für Kunden weltweit anbieten und die weltweiten Vorschriften in Bezug auf die Aufbewahrung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit vertraglichen Vereinbarungen, Leistungserbringung, Finanzen, Rechnungsstellung, Rechnungsstellung und Steuerberechnungen einhalten müssen, erhalten Sie eine versionierte Kopie Ihres Kontakts Die mit Ihren früheren Rechnungen verbundenen personenbezogenen Daten für Zahlung und Abrechnung werden nach Deaktivierung eines Kontos für einen Zeitraum von 10 Jahren gespeichert. Ihre persönlichen Daten werden von unseren Systemen gemäß diesen Aufbewahrungsfristen automatisch gelöscht.

 

7. Ihre Rechte

Auf der Seite Mein Konto können Sie auf Ihre Kontoinformationen zugreifen und bestimmte persönliche Informationen, die mit Ihrem Konto verknüpft sind, korrigieren, ändern und löschen. Wenn Sie Hilfe benötigen, können Sie uns unter admin@timbamerchant.net kontaktieren, um:

Finden Sie heraus, ob und wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten können.

Fordern Sie eine Kopie aller Daten an, die wir über Sie gespeichert haben.

Widerrufen Sie Ihre Zustimmung zu unserer Verwendung Ihrer persönlichen Daten, wenn wir uns auf Ihre Zustimmung als Rechtsgrundlage stützen, um deren Verwendung zu rechtfertigen.

Aufforderung zur Aktualisierung oder Löschung personenbezogener Daten, die wir über Sie gespeichert haben;

Beschränken Sie die Art und Weise, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten.

Wir werden alle diese Anfragen berücksichtigen. Einige personenbezogene Daten können jedoch unter bestimmten Umständen von diesen Anfragen ausgenommen sein, einschließlich der Notwendigkeit, die Verarbeitung von Informationen für unsere berechtigten Interessen fortzusetzen oder einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen. Wenn eine solche Ausnahme vorliegt, werden wir Sie benachrichtigen, wenn wir auf Ihre Anfrage antworten. Bitte beachten Sie, dass wir Sie möglicherweise bitten, uns die zur Bestätigung Ihrer Identität erforderlichen Informationen zur Verfügung zu stellen, bevor Sie antworten.

 

8. Altersbeschränkungen

Timbamerchant Ltd verkauft keine Produkte und sammelt keine Informationen von Personen unter 13 Jahren. Wenn Sie jünger als 13 Jahre sind, dürfen Sie unsere Website nicht nutzen und müssen Ihre Eltern oder Erziehungsberechtigten bitten, die Website in Ihrem Namen zu nutzen. Wenn Sie Beweise dafür haben, dass jemand im Alter von 12 Jahren oder Sie Produkte gekauft und uns seine persönlichen Daten zur Verfügung gestellt haben, kontaktieren Sie uns bitte unter admin@timbamerchant.net

9. Änderungen der Datenschutzrichtlinie

Timbamerchant Ltd behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern. In diesem Fall werden wir hier Änderungen oder Aktualisierungen dieser Datenschutzrichtlinie veröffentlichen, damit die Benutzer der Website wissen, welche Informationen wir sammeln, wie wir sie verwenden und unter welchen Umständen und an wen wir sie weitergeben.

 

10. Datenschutzbehörde

Im EWR haben Sie das Recht, jederzeit Fragen zu stellen oder eine Beschwerde über unsere Behandlung Ihrer persönlichen Daten bei unserer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz einzureichen – dem Büro des Informationskommissars in Großbritannien:

Information Governance department

Information Commissioner’s Office

Wycliffe House

Water Lane

Wilmslow

Cheshire

SK9 5AF

 

11. Weitere Fragen und Kontakte

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, Ihre Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten ausüben möchten oder der Erhebung oder Verarbeitung Ihrer Daten durch Timbamerchant Ltd widersprechen möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an admin@timbamerchant.net